Für gesunde und schöne Zähne.

Prothetik

Prothetik wird in der Zahnmedizin allgemein als Zahnersatz verstanden. Wir helfen Ihnen auch dabei, wieder ein strahlend schönes und gesundes Lächeln zu erzielen.
 

Menschen empfinden fehlende Zähne nicht nur als Makel, sie sind auch ein Nachteil im Alltag. Moderne Behandlungsmethoden und -materialien bieten Abhilfe: für eine schöne und funktionelle Prothese. Hochwertige Prothesen bilden den Rahmen unserer Aktivitäten in der Zahnarztpraxis Eram Dental. Und das aus gutem Grund, denn nur im perfekten Zusammenspiel der verschiedenen Abteilungen für Implantologie und Prothetik ergibt sich ein ästhetisches Behandlungsergebnis. Daher legen wir besonderen Wert auf langlebige Restaurationsmaterialien, die in klinischen Studien erfolgreich getestet wurden.

Die Eram Dental Health Clinic ist eine der führenden Zahnkliniken, die festsitzende und herausnehmbare Prothesen anbietet:

Feste Prothesen
  • Inlays / Onlays / Teilkronen
  • Kronen und Brückenzubehör
  • Klebeprothetik
  • Implantate und Implantatprothesen
  • Furniere
  • Total Renovierung / Total Wiederaufbau

Inlays / Onlays / Teilkronen

Wenn ein Zahn beschädigt ist, können Vollkeramik-Inlays oder Onlays mit größeren Defekten (Teilkronen) die verlorene Zahnsubstanz vollständig ersetzen und den Zahn stabilisieren.

Adhäsive Prothetik

In der adhäsiven Prothetik ersetzen wir fehlende Zähne durch geklebte Restaurationen. Diese besonders schonende Methode eignet sich zum ästhetischen Ersatz fehlender Frontzähne. Besonders jugendliche Patienten, bei denen eine Implantation aufgrund von Kieferwachstum noch nicht möglich ist, profitieren von dieser Behandlung.

Kronen / Brücken

Bei starker Zahnschädigung, erhalten Kronen die restliche Zahnsubstanz.

Krone

Vollkeramikkronen sind unser Standard.

Vorteile der Vollkeramikkrone:

  • Hervorragende Ästhetik
  • Dauerhafte Haltbarkeit und Stabilität.
  • Hohe Passgenauigkeit und sehr gute Biokompatibilität

Brücken

Sind eine festsitzende Variante zum Ersetzen einer oder mehrerer Zähne. Unterschiede sind die Schalt- und die Free-End-Brücke. Die Schaltbrücke besteht aus zwei miteinander verbundenen gekrönten Zähnen, die den fehlenden Zahn zwischen sich „tragen“. In der Freiendbrücke werden die letzten beiden Zähne vor einer Lücke als Brückenpfeiler verwendet, der Brückenkörper ragt dann in die Lücke hinein.

Brücken bestehen aus einem stabilen Gerüst und einem Keramikfurnier. Als Gerüstwerkstoffe werden Hochleistungskeramiken oder Metalllegierungen eingesetzt.

Veneers

Veneers sind hauchdünne Keramikfurniere, die an den Zähnen haften. Sie sind bekannte Mittel zur Verbesserung der Zahnästhetik. Sie dienen auch als teilweiser Ersatz von Zähnen.

Herausnehmbarer Zahnersatz
  • Totalprothese
  • Hybridprothesen
  • Teleskopparothesen
  • Modellgussprothesen / Teilprothesen

Totalprothese

Unter einer Totalprothese versteht man den vollständigen Ersatz von Gebiss, die sogenannten 3ten Zähne, mittels Kunststoffzähnen und einer Basisplatte ohne Verankerung an Zähnen oder darunterliegenden Implantaten. Auch in der heutigen Zeit gibt es noch eine nicht zu vernachlässigende Anzahl Menschen, welche alle Zähne verloren haben. Je nach Dauer der Zahnlosigkeit, ob erst kurz oder bereits über Jahre, wird der Kieferknochen unterschiedlich abgebaut, da ihm eine Rückmeldung über noch vorhandene Zahnwurzeln fehlt

Grundsätzlich wollen wir unsere eigenen festen Zähne. Oft kann dieses Ziel zahnlos durch den gezielten Einsatz von Implantaten erreicht werden. Wenn sich das knöcherne Lager jedoch so stark verringert hat, dass auch große Weichteilfehler vorliegen, oder wenn die zugrunde liegenden Erkrankungen und Risikofaktoren eine Implantation unmöglich machen, kann eine vollständige Prothese auch Vorteile gegenüber einer festsitzenden Lösung bieten.

Hybridprothesen

Abnehmbare Arbeiten, insbesondere Hybridprothesen, sind in der heutigen Zeit noch Teil der modernen Zahnmedizin. Abnehmbare Zahnprothesen erfüllen je nach Fall höchste ästhetische Standards, Komfort und Sicherheit im Alltag.

Bei Hybridprothesen werden sowohl Zähne als auch Implantate verwendet, um die herausnehmbare Prothese zu verankern. So kann insbesondere im Oberkiefer auf Wunsch die Bedeckung des Gaumens bei gleichzeitiger Geschmacksreduzierung erfolgen.

Teleskopprothesen

Wenn nur noch wenige Zähne in der Mundhöhle vorhanden sind und wir uns nach Rücksprache für eine herausnehmbare Lösung entscheiden, kann eine Teleskopprothese eine sehr gute Alternative zu einer festen Lösung sein. Diese Form der Prothese fühlt sich wie eine abnehmbare Brücke an und lässt normalerweise einen Gingivaschild und die damit verbundene Abdeckung des Gaumens vollständig weg. Außerdem benötigen die verbleibenden Zähne keine Wurzelbehandlung.

Chromprothesen / Teilprothesen

Gegossene Teilprothesen werden seit Jahrzehnten verwendet, um die Zähne des Patienten mit Teilgebiss mit einfachen Mitteln ohne chirurgischen Aufwand zu ersetzen. Vorteile sind der niedrige Preis, die Erweiterbarkeit bei Zahnverlust und der Verzicht auf chirurgische Eingriffe. Dafür ist es möglich, dass je nach Position im Mund die silbernen Klammern beim Lachen sichtbar werden.

Die Eram Dental Health Clinic freut sich darauf, Sie bald in unserer Klinik begrüßen zu dürfen.

Bitte klicken Sie hier oder rufen Sie uns unter + 41/44 222 21 11 um einen Termin zu vereinbaren.