Zahn abgebrochen: Handeln Sie schnell

eram dental health clinic - druchsichtige Zahnspange

Telefonischer Kontakt

Rufen Sie einfach bei uns an!

Bei Fragen und Anliegen sind wir gern persönlich für Sie da. Unsere kompetenten Mitarbeiter geben Ihnen weitere Informationen zu unserem Service. Kontaktieren Sie uns ganz ungeniert zu unseren Öffnungszeiten. Wir freuen uns auf Sie und helfen Ihnen gern weiter.

Machen Sie sich ein Bild von uns!

Unsere Praxis

eram dental health clinic - unsere Praxis

Die Gesundheit Ihrer Zähne beeinflusst Ihr Wohlbefinden stark. Durch eine Kombination von modernster Technik der Zahnmedizin, den besten präventiven, kosmetischen und chirurgischen zahnärztlichen Behandlungen, wird Ihr Zahnarztbesuch bei Eram Dental Health Clinic eine angenehme Erfahrung.

Ein vielfältiges angebot, welches wir ihnen anbieten!

Unsere Behandlungen

eram dental health clinic - behandlungen

Eram Dental Health Clinc verfügt ausschliesslich über ausgewiesenes Fachpersonal, welches zusammen mit den neusten medizinischen Erkenntnissen, den Nutzen der Behandlugen für unsere Patienten garantiert.

Profitieren Sie von uns!

Behandlungskosten / Finanzierung

eram dental health clinic - behandlungskosten

Es ist uns ein Anliegen, den höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden und Ihnen faire Bedingungen zu offerieren. Eram Dental Health Clinic richtet sich für jede Behandlung nach dem gesetzlich vorgeschriebenen, Schweizer Zahnarzttarif.

Zahn abgebrochen: gar nicht so schlimm, wie es scheint

Ihnen ist ein Zahn abgebrochen, vielleicht sogar im Frontbereich? Die entstandene Zahnlücke stellt eine grosse ästhetische Einschränkung dar. Nun brauchen Sie so schnell wie möglich einen Experten, der diesen Makel beseitigt. Die Zahnmediziner der Eram Dental sind die richtigen Ansprechpartner, wenn ein Zahn abgebrochen ist. Wir leisten „erste Hilfe“ in den Bereichen Zahnersatz, Prothesen, Brücken und Kronen.

Zahn abgebrochen und was nun?

Wenn Ihnen ein Zahn abgebrochen ist, scheint das zuerst einer Katastrophe gleichzukommen. Niemand zeigt sich gerne mit Zahnlücken. Unsere Zahnmediziner können jedoch schnelle Abhilfe verschaffen. Abhängig von der Ausgangslage kann der betreffende Zahn durch den Einsatz von Brücken oder Kronen vielleicht sogar noch gerettet werden. Ansonsten bietet sich ein Zahnersatz an. Ganz gleich, ob ein Zahn oder mehrere Zähne betroffen sind, schnelles Handeln ist auf jeden Fall gefragt. Wir können Sie jedoch beruhigen, denn diese Behandlungsmassnahmen sind Routineeingriffe ohne Nebenwirkungen.

Zahn abgebrochen: Welche Ursachen kommen infrage?

Es passiert schneller als Sie denken. Sie brauchen nur auf etwas Hartes zu beissen oder zu stürzen. Ein Zahn oder mehrere Zähne weisen Brucherscheinungen auf. Obwohl dieser Vorfall sicherlich nicht angenehm ist, sollten Sie auf jeden Fall Ruhe bewahren. Zähne brechen selten komplett mit Zahnwurzel ab. Meistens handelt es sich um einzelne Zahnfragmente und die Zahnwurzel befindet sich noch im Kieferknochen. Nur wenn ein Zahn vollständig mit Zahnwurzel abbricht, kann dieser durch den Zahnarzt reimplantiert werden. Ansonsten kommen Behandlungen mit Zahnersatz, Brücken oder Kronen zum Einsatz. Auf jeden Fall sollten Sie zeitnah handeln und sofort die nächste Zahnarztpraxis oder einen zahnärztlichen Notdienst aufsuchen.

Zahn abgebrochen: Ist der Nerv gleichfalls betroffen?

Wichtig für die Behandlung ist auch, ob der Zahnnerv betroffen ist oder nicht. Wenn ein Zahn abgebrochen ist und Blut fliesst, ist der Zahnnerv beschädigt. Diese Ausgangssituation ist besonders prekär, denn in die offene Wunde können Viren und Bakterien eindringen, die Entzündungen und Vereiterungen verursachen. In diesem Fall ist eine Wurzelkanalbehandlung notwendig. Ideal ist, wenn der betroffene Zahn oder die abgebrochene Krone noch vorhanden sind. Häufig sind abgebrochene Zahn- und Kronenfragmente jedoch unauffindbar. In diesem Fall helfen nur Zahnersatzmassnahmen. Ist der Zahn abgebrochen, jedoch noch vorhanden, kommen spezielle Klebetechniken zum Einsatz, mit denen sich die betreffenden Fragmente unauffällig wieder befestigen lassen. Der Zahnarzt verwendet einen Kunststoffkleber. Nach der Behandlung wird der betroffene Zahn mithilfe einer Blaulichtlampe an der Bruchstelle ausgehärtet. Dieser Vorgang wird als Polymerisation bezeichnet. Kommt die Klebetechnik nicht infrage, werden Zahnfüllungen verwendet oder kunststoffartiges Material zum Wiederaufbau verwendet. Erst wenn der Zahn abgebrochen ist und keine Reste mehr im Kiefer vorhanden sind, kommt ein kompletter Zahnersatz zum Einsatz.

Zahn abgebrochen: Wurzelbehandlung und Nerventfernung

Liegt die Nervhöhle durch den Bruch offen, muss der Zahnnerv entfernt werden. Auch eine Wurzelbehandlung zur Füllung der Wurzel kann notwendig sein. Nach dieser Behandlung wird der Zahn wiederaufgebaut. Backenzähne sind häufiger frakturgefährdet als die Frontzähne. Aufgrund der höheren Kaubelastungen nutzen sich diese Zähne schneller ab. So kann es auch ohne Verletzungen, die von aussen auf die Zähne einwirken, zu Brucherscheinungen kommen. Wir führen die Behandlung so schonend und schmerzfrei wie möglich durch. Sie können sich für eine Voll- oder eine Teilnarkose entscheiden. Wenn ein Zahn abgebrochen ist, ist schnelles Handeln gefragt. Bei den Zahnmedizinern der Eram Dental befinden Sie sich in den besten Händen und müssen keine Angst vor der Behandlung haben. Am besten, Sie vereinbaren umgehend einen Termin in unserer Praxis.

Rufen Sie uns an

Bei Fragen stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung. Besprechen Sie Ihr Anliegen mit einem unserer kompetenten Mitarbeiter. Wir sind gern persönlich für Sie da.